Der Böhmerwald Heimatbrief

Bayerischer Wald und Böhmerwald/Sumava – ein Service vom Böhmerwäldler Heimatkreis Prachatitz e .V.

Zaborsch

Postkarte aus Zaborsch

Zaborsch
Gerichtsbezirk Prachatitz
1115 ha Fläche
273 Einwohner (mit Pschislop und 3 Einschichten)
780 m Seehöhe
An der Kreisstraße Prachatitz – Krummau gelegen, schließt Zaborsch mit seinem Gemeindebereich den Landkreis Prachatitz nach Osten hin ab.
Seine Entstehung ist seit dem 14. Jahrhundert nachgewiesen. Im Jahre 1939 hatte der Ort 29 Häuser. Zur Pfarrei Chrobold gehörend, besaß der Ort eine kleine Maria-Lourdes-Kapelle und seit 1905 eine eigene Volksschule.
Neben einer Schmiede, einer Gastwirtschaft und einem Krämerladen bildete die Landwirtschaft den Haupternährungszweig.

Theme von Anders Norén